Schweigezug & Kundgebung am 9. November 2023

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Uncategorized

zum Gedenken an die Opfer der Novemberpogrome 1938

18.15 Uhr Treffpunkt am Schloss Horst (Vorburg), Turfstraße 21

18.30 Uhr Schweigezug zum Mahnmal für die jüdischen Zwangsarbeiterinnen auf dem Friedhof Horst-Süd, Am Schleusengraben

19.00 Uhr Kundgebung

Judith Neuwald-Tasbach, Jüdische Gemeinde Gelsenkirchen: Begrüßung

Kaddisch (Gebet der Trauernden; die männlichen Besucher werden gebeten, eine Kopfbedeckung zu tragen.)

Thomas Kutschaty, Landesvorsitzender des Volksbunds Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V. Nordrhein-Westfalen: Gedenkrede

Karin Welge, Oberbürgermeisterin der Stadt Gelsenkirchen, Schirmherrin der Demokratischen Initiative: Gedenkrede

Moorsoldatenlied

Wir rufen alle Gelsenkirchenerinnen und Gelsenkirchener auf: Beziehen Sie mit Ihrer Teilnahme an Schweigezug und Kundgebung Stellung!

WeiterlesenSchweigezug & Kundgebung am 9. November 2023

Markt der Möglichkeiten

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Uncategorized

Fachtag im Rahmen von „Vielfalt – Wir leben sie! 2023“

7. NOVEMBER 2023 10.00–14.30 UHR Wissenschaftspark Gelsenkirchen

Im aktuellen Projektjahr von „Vielfalt – Wir leben sie!“ dreht sich alles um eine nachhaltige Weiterentwicklung und Praxisorientierung diversitätssensibler Offener Kinder- und Jugendarbeit.

Auf dem „Markt der Möglichkeiten“ stehen daher umfassende Einblicke in die teilnehmenden Projekte mit viel Raum für Austausch im Mittelpunkt. An Marktständen und im Rahmen von kreativen Workshops von Fachkräften für Fachkräfte und alle Interessierten kommen wir ins Gespräch zu Methoden, Herausforderungen, Erfahrungen und mehr, um weiterhin – ganz praktisch – miteinander vielfältig zu sein

VORTRAG
Ina Klären und Naomi Miller (Re_Struct IDA-NRW): Rassismuskritische Prozesse in Organisationen – Voraussetzungen und Möglichkeiten

VERANSTALTUNGORT
Wissenschaftspark Gelsenkirchen Munscheidstraße 14 | 45886 Gelsenkirchen

WeiterlesenMarkt der Möglichkeiten

Komm zum Antikriegstag!

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Uncategorized

Am 01.09.2023 um 16 Uhr am jüdischen Ehrendenkmal im Stadtgarten Gelsenkirchen

Bleibe im Anschluss für #lautgegenrechts der Falken Gelsenkirchen!

Seit 1957 wird am 01. September an die Schrecken des Ersten und Zweiten Weltkrieg sowie an die schrecklichen Folgen von Krieg, Gewalt und Faschismus erinnert. An jedem 01. September machen auch der DGB und seine Gewerkschaften seitdem deutlich: Die deutschen Gewerkschaften stehen für Frieden, Demokratie und Freiheit.

Nie wieder Krieg, nie wieder Faschismus!

Der DGB-Aufruf zum Antikriegstag 2023 steht unter dem Motto: „Die Welt braucht Frieden!“


Hier gibt es weitere Informationen zur Veranstaltung

#antikriegstag #dgbhdj #dgbhausderjugend #dgbemscherlippe #dgbgelsenkirchen #fürdenfrieden

WeiterlesenKomm zum Antikriegstag!

Am 01. September ist es endlich wieder soweit!

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Uncategorized

#lautgegenrechts geht in die nächste Runde!

Wir freuen uns auf Zynik45, Alarmsignal, Queenwho, X-Vision und vor allem auf EUCH!!

Also schreibts euch in euren (digitalen) Terminkalender!
Wann? 01.September 18:00-21:45
Wo? Musikpavillon im Stadtgarten Gelsenkirchen

#lautgegenrechts #gelsenkirchenbleibtbunt #dgbhdj #dgbhausderjugend #dgbnrw #dgbjugendnrw #dgbgewerkschaftsbund

WeiterlesenAm 01. September ist es endlich wieder soweit!

Gelsen-Sommer Jugendfestival 2023

Nicht mehr lange bis zum Gelsen-Sommer Jugendfestival! – Am 12.08.2023 findet unser erstes Jugendfestival in Gelsenkirchen auf dem Kulturgelände Consol statt! Dort wird es allerhand zu erleben geben: es wird neben dem Bühnenprogramm mit viel Musik einen Politiktalk geben und ihr könnt in Workshops und Aktionsangeboten selbst aktiv werden!

Wir freuen uns auf euch!!!

WeiterlesenGelsen-Sommer Jugendfestival 2023